Dylan und ich haben an unserem dritten und vermutlich letzten Schnupper-WT teilgenommen. Die LCD-Veranstaltung „First Steps“ fand vor historischer Kulisse auf Schloss Wachendorf statt und wurde von Julia Brendebach und Iris (Michelangelo) und ihrem Helferteam mit viel Liebe bis ins Detail durchorganisiert, so dass keine Wünsche offen blieben. Auch das geniale Richter-Quartett (Lind/Pedersen/Kraft/Weber) trug in entscheidender Art und Weise dazu bei, dass die lockere und entspannte Stimmung, die sich während des vorbereitenden Seminars am Freitag entwickelte, unter Prüfungsbedingungen am Samstag Fortbestand hatte und es viele glückliche und zufriedene Gesichter am Ende dieser zwei Tage gab.
Zu Letzteren zählen unter anderem auf mein kleiner Hund und ich, die wir trotz Mängeln bei einer Aufgabe mit „vorzüglich“ bewertet wurden. Völlig unerwartet erhielt Dylan obendrein das Prädikat „Judge choice“ für die beste Arbeit des Tages. Der dänische Richter John Juel Pedersen lobte die gesehenen Arbeitsanlagen sowie den Arbeitsstil und das Teamwork.

Hier nun die gestellten Aufgaben.

 Aufgabe1   Dän. Brugsproeve 
 Aufgabe2   Einzelmarkierung + Einweisen 
 Aufgabe3   Einzelmarks Wasser + Land 
 Aufgabe4   Einzelmarkierung Land 
 Aufgabe5   Einzelmarkierung Wasser 

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt