Dylan und ich haben mit unserem ersten ganztätigen Seminar offiziell die Saison 2010 eingeläutet.

Dazu ging es wieder einmal ins diesmal frisch eingeschneite Much, wo Angelika und Norbert Theuerkauf in ihrem fantastischen Revier tags zuvor einige typische Aufgabenstellungen aus dem F-Bereich für aus vorbereitet hatten, die von den teilnehmenden Teams erst einmal eigenständig unter Berücksichtigung der Gegebenheiten gearbeitet wurden.
Hund und Hundeführer wurden dabei aufmerksam von Angelika beobachtet und anschließend wurde eine Fehleranalyse durchgeführt, in der Handlingfragen durchgesprochen und Tipps für das weitere Training gegeben wurden.

Alles in allem durften wir einen interessanten Seminartag bei winterlichem Bilderbuchwetter genießen, der einen glatt vergessen ließ, dass das mit der "weißen Pracht" ja mittlerweile schon knapp drei Monate so geht.

Nachfolgend nun die einzelnen Aufgabenstellungen, deren Schwierigkeit, durch tricki eingebundene Geländewechsel/-gegebenheiten, für den F-Neuling teilweise erst auf den zweiten Blick zu erkennen waren.

 A 1   beschossenes Blind + Memory 
 A 2   Einzelmark + unbesch. Blind 
 A 3   unbesch./beschossenes Blind 
 A 4   Einweisen in 2 Suchen m. 2 Teams 
 A 5/6   5 unbesch. Blinds m. 2 Teams 
 A 7   Walk-Up m. 8 Teams 

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt