Dylan und ich waren auf unserem zweiten "Auslandeinsatz" in Belgien unterwegs.

Ausgetragen wurde dieser WT auf dem Gelände des Kasteels du Four in Retie, einer großen parkähnlichen Anlage mit den vielfältigsten Möglichkeiten für zahlreiche interessante Aufgabenstellungen in allen Klassen.

Vorweggenommen sei gesagt, dass uns bei den Fortgeschrittenen ein bunter Mix aus Wald, Wiese, Wasser mit abwechslungsreichen und gut lösbaren Aufgaben erwartete.

Trotz einiger kleiner Schönheitsfehler war ich am Ende des Tages sehr zufrieden mit Dylans Leistung und bin immer wieder begeistert von seiner inneren Ruhe einerseits und seinem Momente später angebotenen Arbeitseifer andererseits.
Das macht zwar so einen Tag noch nicht zu einem Spaziergang, erleichtert ihn aber ungemein.

Riesengroß war dann die Freude darüber, dass wir als "bester Golden unserer Klasse" diesen Tag mit einem überraschenden 4. Platz und 92/100 Punkten beenden konnten.

Nachfolgend die einzelnen Aufgabenbeschreibungen der Fortgeschrittenen-Klasse:

 F1   unbeschossenes Blind + Memory-Mark 
 F2   Einzelmarkierung + Memory-Mark  
 F3   Einweisen in Suche + Einzelmark 
 F4   Einweisen in Suche + Memory-Mark  
 F5   Einzelmarkierung + Blind über Wasser  

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt