Dylan und ich sind beim RTT in Lohmar gestartet und haben einen Tag mit Höhen und Tiefen hinter uns. Diese bezogen sich allerdings überwiegend auf das Wetter, welches sowohl sonnige Abschnitte als auch Regen, von letzterem gab es reichlich, für uns parat hatte.

Dieser "kleine" Makel tat aber der gesamten Veranstaltung keinen Abbruch, denn die RTTler haben auch in diesem Jahr wieder ein toll organisiertes WT-Event auf die Beine gestellt, an dem es nichts auszusetzen gab.

Dylans Leistung war über den Tag gesehen wieder extrem konstant während Herrchen bei unserer vierten Aufgabe ein noch besseres Ergebnis im Blindflug in den Abgrund kommandierte.

Deshalb freut es mich um so mehr, dass mein Kleiner, neben den 7 Punkten die auf mein Konto gehen, kaum weitere Points eingebüßt hat und wir mit 91/100 noch eine überraschenden 4. Platz belegen konnten.

Nachfolgend die einzelnen Aufgabenbeschreibungen der Fortgeschrittenen-Klasse:

 F1   Einzelmark + Einweisen in Suche 
 F2   Einzelmark + beschossenes Blind  
 F3   beschossenes Blind + Verleitmark 
 F5   beschossenes Blind 
 F6   beschossenes + unbeschossenes Blind 

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt