Nach unserem soliden Start beim WT Westwärts sind Dylan und ich den Tag darauf beim LCD in Borken zu Gast gewesen, wo wir hinsichtlich des Wetters und in Bezug auf unsere Leistung im wahrsten Sinne des Wortes vom Regen in die Traufe kamen.

Es wurden an drei Stationen jeweils zwei Aufgaben mit zwei bis vier Retrieves zusammenhängend gearbeitet.

Nachfolgend nun die Aufgaben in der Reihenfolge, wie wir sie durchlebt haben.

 A5+6   unbesch. Blind / Memory-Mark 
 A1+2   Markierung + Blind /
Memory-Mark + Einweisen in Suchengebiet
 
 A3+4   Doppel-Markierung /
Treiben + 2x Einweisen in Suchengebiet
 

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt