Nachdem wir uns im Spätherbst 2011 als Mannschaft zusammen gefunden haben und uns mit zwei fünften Plätzen beim Spessart- und German-Cup eine gewisse Team-, Konkurrenz- und Steigerungsfähigkeit mit einem gehoben internen Spaßfaktor attestiert hatten, war es eigentlich keine Frage sondern ein Muss, dass wir auch die dritte und vorerst letzte Möglichkeit in diesem Jahr ergreifen wollten, um noch einmal zusammen zu kommen und gemeinsam ein schönes Wochenende zu verbringen.
Dazu hatte insbesondere unser Exilschweizer Stephan, noch dazu an seinem Geburtstag, keinerlei Kosten und Mühen gescheut und den langen Weg aus Winterthur in den hohen deutschen Norden angetreten, um sich, wie sich später herausstellen sollte, mit einem Tag Verspätung sein eigenes kleines Geburtstagsgeschenk zu verwirklichen.

Nach dem Örtze-Cup 2011 fand auch das Debut der Team-Trophy Südheide wieder in Oldendorf/Örtze in der Nähe von Hermannsburg statt und unter der Leitung von Jürgen Spilker, Gerd Bothmann und Claudia Höper hatten wir wieder einmal die Möglichkeit, auf dem sehr abwechslungsreichen Gelände der Familie von Reden zu starten und eine Vielfalt sich bietender Möglichkeiten verpackt in neun anspruchsvolle Aufgaben zu genießen.

Wie diese im Einzelnen aussahen, findet ihr hier:

 A1   4 Markierungen + unbesch. Blind 
 A2   Einzelmarkierung + 2 besch. Blinds 
 A3   Suche + Memory-Marks als Verleitung 
 A4   3 Blinds mit Verleittreiben + Suche 
 A5   Walk-Up mit je 1 Mark + 1 Blind pro Hund 

 A1   3 unbesch. Blinds + 3 Memory-Marks 
 A2   besch. Blind + 2 Memory-Marks 
 A3   Dreifachmarkierung + Memory-Marks 
 A4   2 besch. Blinds + 1 Memory-Mark + 1 Mark
+ 1 unbesch. Blind
 

Petra Bröker / Oliver Wischmann | Kantor-Kaiser-Str. 6 | 49565 Bramsche | 0 54 61 - 6 26 36
Impressum
Kontakt